Über die Autorin:
Die Liebe hat mich nach Deutschland geführt. Ich lebe seit Dezember 2010 in Köln. Ich denke, dass ich die richtige Entscheidung getroffen habe, auch wenn die erste Zeit sehr schwer für mich war. Denn ich hatte und habe noch heute großes Heimweh nach meiner Familie. Ich glaube, das wird immer so sein!
Die ersten Jahre in meinem „deutschen Leben” erlebte ich besonders intensiv. Ich traf viele interessante Menschen. Die meisten dieser Begegnungen waren positiv, aber es gab auch negative. Um meine vielen Erlebnisse besser zu verstehen, schrieb ich alles auf, was mir passierte. So enstanden meine Geschichten. Es ist eine Art Tagebuch. Allerdings nicht in der üblichen Weise: das Buch, Willis Abenteuer enthält fünf Geschichten auf Ungarisch und Deutsch, die von wichtigen Menschen in meinem Leben erzählen. In meinen Geschichten sind sie fabelhafte Wesen, widerstreitende Emotionen, kleine Pinguine oder eben schwarze Seeungeheuer…

Willis Abenteuer:
Ein zweisprachiges (Ungarisch-Deutsch) Kinderbuch über die Abenteuer von dem kleinen, tanzenden Pinguin Willi. Hier erleben wir die fabelhafte Begegnung mit der Elefantendame Fáni und wie sich ihre Freundschaft entwickelt. Wie Willi dem kleinen Drachen und der großäugigen Schlange hilft zueinander zu finden. Willi besucht sogar den Park der großen “Gefühle” und am Ende findet auch er, eines der schönsten Gefühle. Die Liebe.

Autorin und Illustratorin: Fatime Páll
Verlag: Schönschrift Verlag
ISBN Softcover: 978-3-977062-56-0
ISBN Hardcover: 978-3-977062-57-7
ISBN Ebook: 978-3-977062-55-3

Sie wollen mehr über die Autorin und das Buch erfahren? Dann schauen Sie auf meine Website: www.fatime-pall.de